Angebot

MIT INTEGRATIVER KINESIOLOGIE DEN WANDEL SCHAFFEN

Müde von kreisenden Gedanken?

Wollen Sie schon lange eine Änderung machen, aber Sie kommen nicht voran?

Bewegen Sie sich immer in den gleichen Mustern von Gedanken, Emotionen, Körperhaltung?

Definition:

Die Integrative Kinesiologie (IK) ist eine ganzheitliche Methode, die der körperlichen, geistigen sowie seelischen Gesundheitsförderung und der Gesundheitserhaltung dient. Sie gehört zur Komplementärmedizin und ist eine Mischung aus Gesprächs- und Körpertherapie.

Kinesiologie verbindet die östliche Heilkunst mit der modernen, westlichen Wissenschaft. 

Die integrative Kinesiologie nutzt die lösungsorientierte Psychologie und die personenzentrierte Gesprächstechnik, um persönliche Ressourcen präventiv und entwicklungsorientiert zu stärken. Man lernt damit sich selber besser zu verstehen und zu akzeptieren. Die Änderungen, die man umsetzt, bringen mehr Zufriedenheit und geben Kraft und Zuversicht.   

Der Muskeltest dient in der Kinesiologie als Hilfsmittel, um die Kommunikation mit dem eigenen Körper zu ermöglichen.

Ausgangslage

Wir alle haben negative Erfahrungen in unserem Leben durchgemacht. Manche lassen wenig Spuren, andere mehr.

Wenn wir negative Erfahrungen durchgemacht haben, sind wir eher angespannt. Manchmal, eventuell erst Jahre später, bleiben unbewusst Spuren wie z.B., Muskelspannung, flache Atmung und emotionale Verstimmungen, bestehen.

In der Kinesiologie schauen wir mit Muskeltests, wo die Spannung im Körper gespeichert ist. Mit Hilfe von Fragen erleben wir, welchen Einfluss unsere Gedanken und Gefühle auf unseren Körper haben.

Veränderungsprozesse

In der Kinesiologie schauen wir nach dem Ursprung des Problems (was blockiert Sie), aber stellen unseren Fokus auf die Lösung (was bewegt Sie).

Mit dem Muskeltest entsteht ein direkter Zugang zu Ihrer inneren Wahrnehmung.

Ich leite Sie durch den Kinesiologie Prozess, um Ihre beste Lösung zu finden, damit Ihr Leben einfacher werden kann. Sie werden sich bewusster, wie Ihre Gedankenkreise einen Einfluss auf Ihre Haltung und Ihre Lebensfreude haben. Zudem lernen Sie die Signale des eigenen Körpers wahrzunehmen, damit Sie schädliche Muster aufbrechen können.

Integrative Kinesiologie kann helfen:

  • die Kommunikation zwischen Körper, Geist und Seele zu verbessern
  • sich bewusster zu werden, wie Denkmuster einen Einfluss auf Gefühle und körperliches Wohlbefinden haben
  • Ihr Verhalten, Ihre Gedanken und Gefühle besser steuern zu können
  • bewusster Verantwortung für Ihr Leben zu übernehmen
  • die Signale Ihres Körpers (Schmerzen, Steifheit, Änderungen in Ihrer Verdauung usw.) ernst zu nehmen
  • sich selbst zu akzeptieren, wie man ist (niemand ist perfekt) und nur das wirklich Belastende zu ändern 
  • die blockierte Energie der verspannten Muskeln befreien zu können, um die Energie für Ihr Leben besser nützen zu können.
  • Vielleicht ist es Zeit für eine integrative Kinesiologie Stunde.

Termin vereinbaren - erster Schritt zur Veränderung.

Integrative Kinesiologie ersetzt keinen Arzt. Sie ist eine komplementäre Therapie die hilft, wenn durch eine Änderung der Gewohnheiten (Gedanken, Gefühle und Körperhaltung) eine Verbesserung des Wohlbefindens erzielt werden kann. Die kann auch als Begleittherapie für Leute, die in einer medizinischen Behandlung sind, eingesetzt werden.

Die Sitzungen können auf Englisch oder auf Deutsch stattfinden, je nachdem, was Sie bevorzugen. 
Sie können eine Einzelsitzung buchen oder an einer Gruppensitzung teilnehmen.
Ich habe jeden Freitagnachmittag eine Gruppensitzung in Zentrum Elch (zur Zeit auf Deutsch) eingerichtet.
Ich werde eine englische Gruppensitzung einrichten, wenn die Nachfrage gross genug ist.
Melden Sie sich wenn Sie daran interessiert sind.

Kontakt: 077 440 52 65 oder info@kinesiologie-malone.ch

Eine Gruppenstunde (Ohne Muskeltest)

Kosten Gruppenstunde – 25 CHF/Stunde
5er Abo-im Voraus Zahlbar
Zentrum ELCH, Holunderweg 27, 8050 Zürich
Wann: Freitags, 13:30-14:30
Minimum 5 Leute und
Maximum 8 Leute/Kurs
Schulferien frei

oder
Eigene Gruppe bauen 
(Arbeitskollegen, Freunden, Vereine, Nachbarn, Schulklassen und ich komme zu Ihnen)

In der Gruppe gehen wir zusammen durch den integrativen Kinesiologie-Prozess. Sie beantworten aber nur für sich die Fragen, die ich stelle, in Ihrem eigenen Notizbuch  das Sie selber mitgebracht haben. Anschliessend machen wir gemeinsam einfache Energieausgleiche. Sie lernen damit, sich selbst zu helfen. Die Gruppen eignen sich für: 

  • Leute die gerne kleine Gruppen haben 
  • Leute die, die Kinesiologie ohne Muskeltest ausprobieren wollen 
  • diejenigen, die vielleicht keine Zusatzversicherung haben 
  • Personen, die nicht unbedingt mit jemandem über ihr Problem reden möchten, aber trotzdem eine Änderung machen wollen
  • Leute, die einfach sich selber besser kennenlernen möchten etwas für Ihre Gesundheit machen wollen.

Energieausgleich (Balance)
Energieausgleich durch Bewegungen, Achtsamkeit und Berühren, z.B. Neurolymphatische Massagepunkte, Chakra, Farb-Balance, Richtungs-Balance, und Zyklus-Balance, Balance der Gefühle, Ton-Balance, Emotionaler Stressabbau, Nabel-Balance, Brain Gym.

Einzelstunde

Kosten: Einzelstunde 120 CHF/Stunde
Wann: individuelle Abmachung

Ich bin von Krankenkassen, die EMR Partner sind, anerkannt. Wenn Sie Zusatzversicherungen haben, fragen Sie Ihre Krankenkasse, ob ein Teil der Kosten zurückerstattet wird. Jede Krankenkasse zahlt andere Leistungen in der Zusatzversicherung.)

Sie kommen zu mir in bequemen Kleidern. Sie haben sich schon Gedanken gemacht, was Sie belastet oder was Sie in Ihrem Leben gerne ändern möchten. Mit dem Muskeltest schauen wir, wo der Stress im Körper liegt. Sie bleiben immer voll bekleidet, ausser ihren Schuhen.

Wir gehen durch den Prozess (ungefähr eine Stunde) mit einem Gemisch von Fragen und Muskeltests, bis es Ihnen bewusst ist, was Sie brauchen, um eine positive Änderung in Ihrem Leben umzusetzen. Wir stärken diese Gedanken/Gefühle mit Bewegungen oder einem Energieausgleich.

Energieausgleich (Balance)
Energieausgleich geschieht durch Bewegungen, Achtsamkeit, Berühren, z.B., Akupressur-Haltepunkte (keine Nadeln, nur berühren), Neurovaskuläre Kontaktpunkte (Kopf und Gesicht), Neurolymphatische Massagepunkte, Meridiane, Chakra, Farb-Balance, Richtungs-Balance, Zyklus-Balance, Balance der Gefühle, Ton-Balance, Geschmacks-Balance, Emotionaler Stressabbau, Nabel-Balance und Reaktive Muskel-Balance, Brain Gym u.s.w.

 

Jeder Schritt bringt Sie weiter den Berg hinauf

Sie bestimmen Ihr Tempo. Nur Sie kennen die ganze Geschichte. Ich gebe Ihnen nur die Werkzeuge, um Ihre Reise angenehmer und konstruktiver zu gestalten.

Die Juwelen des gegenwärtigen Augenblicks

Auch wenn man auf der Reise des Lebens nach besseren Dingen strebt, ist es wichtig, seine Sinne zu nutzen, um jeden Moment so zu leben, wie er ist, und diese besonderen Momente für die schwierigen Tage zu sammeln.